27 Mrz

Danke!

timetoshine

Der besinnliche Ostersonntag lässt uns Zeit für ein kleines Fazit über die erste Ausgabe von Time to Shine:

Dass wir gleich bei der ersten Auflage von Time to Shine rund 100 Personen keinen Einlass gewähren können, weil die Location restlos ausverkauft ist, hätten wir uns in unseren kühnsten Träumen nicht ausmalen können. Für das uns entgegengebrachte Vertrauen im Vorfeld wollen wir uns herzlich bedanken! Für einen unvergesslichen Abend konnten wir aber nur den Rahmen liefern – letztendlich konnten nur die Kämpfer dafür sorgen, dass die Time to Shine MMA Fight Night so schnell nicht vergessen wird. Und wie sie abgeliefert haben!
Alle zehn Kämpfe des Abends waren auf technisch hohem Niveau, ausgeglichen und intensiv geführt. Hier gilt es vor allem auch die Amateur-Kämpfe hervorzuheben, die absolut überzeugen konnten. Experten des Sports aus dem Ausland zeigten sich ab dem hohen Niveau in den Amateur-Kämpfen überrascht und beeindruckt. Bezeichnenderweise wurde der Amateur-Kampf zwischen Sivan Sommer und Florent Burillon zum „Fight of the Night“ und der KO-Sieg von Yves Bellandi zum „Knockout of the Night“ gewählt.
Aber auch unsere Profi-Kämpfe liessen keine Wünsche offen und boten MMA vom Feinsten. Jonny Kruschinske kämpfte sich zum Sieger der Herzen und unsere Schweizer Talente Emrah Yaman, Hamza Forloul, Gregor Weibel, Benjamin Brander und Ivan Musardo lieferten allesamt starke Leistungen ab. Es war im Allgemeinen ein guter Abend für MMA in der Schweiz und beste Werbung für unseren Sport. Zu unserer Überraschung stiess Time to Shine auch auf ein verhältnismässig grosses Medienecho. Wir hoffen natürlich, dass dies in den kommenden Tagen zu einigen guten Artikel über unseren Sport führt und warten gespannt auf die Ergebnisse.
Wir sind sehr selbstkritisch und haben uns auch schon einige Dinge vorgenommen, die wir in Zukunft besser machen wollen. Natürlich freuen wir uns auch immer über Feedback von euch, gerne dürft ihr uns eure Verbesserungsvorschläge und Kritik mitteilen (info@timetoshine.ch).
Bleibt uns noch, unseren Dank auszusprechen: Als Erstes wollen wir uns bei den unzähligen Helfern hinter und vor den Kulissen bedanken, die Unglaubliches geleistet haben – ohne euch wäre Time to Shine niemals möglich gewesen!!! Danke an unsere Sponsoren, welche uns ihr Vertrauen geschenkt haben – ohne genau zu wissen, was sie erwarten würde. Danke an alle Kämpfer und Teams, die sich ausnahmslos professionell und sportlich verhalten haben und uns tolle Kämpfe lieferten. Und natürlich ein grosses Dankeschön an alle Zuschauer, die nach Horgen in den Schinzenhof gekommen sind und für eine einmalige Atmosphäre sorgten. Wir hoffen wir können auch in Zukunft auf euch alle zählen und wünschen euch frohe Ostern!

26 Mrz

Resultate Time to Shine 25.3.2016

Pro-MMA
Ivan Musardo bes. Juan Camilo Hernandez via technischem Guillotine Choke nach 0:49 in Rd. 3
Benjamin Brander bes. Davide Baneschi einstimmig nach Punkten
Gregor Weibel bes. Jonny Kruschinske einstimmig nach Punkten
Emrah Yaman bes. Filippo Lischi via T.K.o. (Abbruch der Ringecke) nach 2:15 in Rd. 2
Saikan Adaev bes. Hamza Forloul geteilt nach Punkten

Amateur-MMA
Florent Burillon bes. Sivan Sommer einstimmig nach Punkten
Yves Belandi bes. Sven Vogt via T.K.o. (Schläge) nach 1:56 in Rd. 3
Hussein Adaev bes. Semir Coralic via T.K.o. (Schläge) nach 2:05 in Rd. 1
Nik Weber bes. Thomas Gerosa via Armbar nach 0:51 in Rd. 2
Fabio Mele bes. Ramzan Chaipov einstimmig nach Punkten

Zum Bericht von www.GNP1.de

25 Mrz

IT’S TIME TO SHINE!

Wir sind bereit für einen unvergesslichen Abend!

Der Online-Vorverkauf läuft noch bis 16 Uhr, danach sind die Abendkassen ab 17:30 Uhr geöffnet. Früh da sein lohnt, es gibt nicht mehr viele Tickets!

Checkt das Menu Event für Infos zur Anfahrt und Parkmöglichkeiten.

Bis gleich!

23 Mrz

Donnerstag öffentliches Wiegen im Hotel Meierhof

weighins

Sei dabei wenn die Profis morgen um 17 Uhr auf die Waage steigen! Wie?

Entweder live vor Ort im Hotel Meierhof in Horgen, oder verfolge das Geschehen via Livestream! Checkt morgen um 17 Uhr unsere Facebook Seite um den Link zum Stream zu finden.

22 Mrz

Fightcard komplett!

WeberVSGerosa

Der Kampf zwischen Nik Weber vom New Legacy Aarau und Thomas Gerosa vom Fight Gym Club Lugano komplettiert die Fightcard von Time to Shine!

21 Mrz

FIGHTWEEK!!!

timetoshine_flyer

Diesen Freitag ist es so weit: TIME TO SHINE – MMA FIGHT NIGHT geht über die Bühne. Holt euch die Tickets bevor es zu spät ist…

10 Mrz

Corbin out – Kruschinske in!

WeibelVSKruschinske

Vincent Corbin hat sich ebenfalls verletzt – wir haben würdigen Ersatz gefunden: Der Dresdner und Kult-Figur in MMA-Deutschland, Jonny Kruschinske trifft auf Gregor Weibel.

Plus: Mittelgewichts-Showdown auf der Undercard zwischen New Legacy Protege Sivan Sommer und Lyon’s Florent Burillon.

09 Mrz

Musardo trifft neu auf Hernandez!

MusardoVSHernandez

Manu Garcia Nieto verletzt sich im Training. Für ihn springt der Kolumbianer Juan Camilo Hernandez ein. Der hochdekorierte Grappler stellt sich der Herausforderung und ist gewillt den Sieg aus Horgen zu entführen!

04 Mrz

Countdown Teaser

Teaser für die erste Episode von „Time to Shine – Countdown“, welche am Sonntag ihre Premiere feiert. Abonniert unseren Youtube-Kanal um nichts zu verpassen!